Facile e Semplice non sono sinonimi
e noi lo sappiamo.

Opelhaus Eisner - Österreich, Neusiedl am See

 

Ein Vorzeigeprojekt in Österreich ist das Opelhaus Eisner in Neusiedl am See. Dort wurde die größte Hochefizienz-Luft-Wasser-Wärmepumpe mit E.V.I. Verdichter als Splitsystem installiert.

Aufgabe war es, eine betriebswirtschaftlich sinnvolle sowie technisch umsetzbare Lösung zum Heizen und Kühlen des Gebäudes mit Außenluft zu realisieren.

Laut Geschäftsführer der Firma FILZMAIER ist die Entwicklung der neuen WZT Serie (Wärmepumpen mit einer Leistung bis 200 kW und mehr) eine Reaktion auf die zunehmende Marktnachfrage bei Sanierungen im Objekt- und Industriebereich. Die Luft-Technologie, die als Energiequelle die Umgebungswärme nutzt, ist überall dort interessant, wo die Wärmequellen Erde oder Grundwasser nicht genutzt oder nur mit hohem technischem und finanziellem Aufwand erschlossen werden können.

Die Firma Filzmaier Klima- und Energietechnik hat bei diesem Projekt auch die Fan Coils und die freiprogrammierbare Steuerung für die Gesamtanlage geliefert.

Location: Neusiedl am See, Burgenland
Equipment installed: 1 x WZT 72 SW6
Client: Opelhaus Eisner
Contractor: Ing. Erich Pinetz GesmbH Gas-Wasser-Heizungsinstallationen
Consultant/Designer: Ingenieurbüro Dipl. Ing.  DI (FH) Alexander Wunderer